SpiraleRund1
  • Cantador
  • Figaro 1

Die Pferde und ich


... im Kurzdurchlauf

Ich habe mit 11 Jahren mit großer Begeisterung zu reiten begonnen. Seit meinem 20 Lebensjahr habe ich mich für alternative Methoden im Umgang mit Pferden interessiert und auch "probiert" (Tellington, Monty Roberts). Mit 27 Jahren habe ich, nachdem mein Pflegepferd verkauft wurde, für ein paar Jahre aufgehört mit Pferden zu arbeiten, zu reiten. Nach einer längeren Pause, hat es mich vor einigen Jahren wieder zum Pferd gezogen und so kam ein wunderbarer Lehrer namens "Cantador" (Reitbeteiligung) in mein Leben. Bodenarbeit, viele Stunden mit ihm im Wald ausreiten und das Befassen mit dem was er mir spiegelt waren aufschlussreich und spannend. Leider verstarb Cantador nach einer Operation.

Danach bin ich weiter bei tollen Pferden - erst Rinaldo, dann Figaro -  und tollen Menschen gelandet, und hatte auch noch die Möglichkeit auf dem Hof einer  Kollegin, Freundin Grundlagen des Horsemanship zu üben.

Seit 2011 sind Klienten (die selbst keine Pferdeerfahrung hatten) an mich herangetreten, die unbedingt bei mir eine Aufstellung mit Pferd haben wollten. Nach anfänglichem Zögern und auch der Unsicherheit, wie das denn funktionieren soll, habe ich zugestimmt. Bei der ersten Aufstellung mit dem Pferd habe ich erfahren, dass ich erkenne was abläuft. Das Pferd reagiert sofort und sehr klar auf den/die Klienten/in und berührt auf eine tiefe Weise den Emotionalkörper. Wunderschön und tief berührend! Durch das Leiten mehrerer  Pferde - Aufstellungen und meiner intensiven Auseinandersetzung mit dieser Form der Arbeit hat sich auch hier mein Erfahrungsschatz weiter und weiter entwickelt!

Es ist einfach spannend, was Du über die Pferde über Dich selbst lernen kannst, wie sehr sich Deine Gefühle, Themen, Gedanken beim Pferd zeigen und was sich alles verändern kann, wenn Du bei Dir selbst schaust.

I
ch freue mich sehr, dass ich neben der tiefen Auseinandersetzung mit den Gefühlen und den Themen der Menschen auch meine langjährigen Erfahrungen mit Pferden hier einfließen lassen kann!
eva4c

Mut für neue Wege

Ich habe die Wahl

Ich bin verantwortlich